Logo_KerstMartkorting logo Created with Sketch.

Stadthaus mit Bauernhofatmosphäre

Stadthaus mit Bauernhofatmosphäre

Eigentlich waren Sylvia und Henk Kleinlugtebeld auf der Suche nach einem ursprünglichen alten Bauernhof. Aber aufgrund verschiedener Umstände gelang es dem Paar aus dem niederländischen Dalfsen nicht, einen Kauf abzuschließen. Daraufhin wurden die Pläne geändert und das Paar entschied sich für einen gründlichen Umbau ihres ‘alten’ Hauses. Eine Entscheidung, die sie bis auf den heutigen Tag nicht bereuen.

„Es ist noch nicht ganz fertig,” heißt Sylvia mich herzlich, fast ein wenig entschuldigend, willkommen. „Es gibt noch so viele Kleinigkeiten, die noch erledigt werden müssen. Wenn man erst einmal mit einem Umbau beginnt, wird man eigentlich nie fertig.” Sie lacht und führt mich zur Küche. Während sie die Kaffeemaschine anstellt, erzählt sie: „Weil wir eigentlich einen alten Bauernhof kaufen wollten, haben wir beschlossen, diese Atmosphäre einfach ein bisschen in unser Haus zu bringen. Das kann man gut an der grauen Holzküche sehen. Mit dieser Küche entstand gleich eine Art ‘Bauernhofatmosphäre’.” Sie weist mich auf den riesigen Esszimmertisch hin, der direkt neben den Flügeltüren steht. „Wie in alten Höfen ist die Küche der Mittelpunkt des Hauses. Ich bin ein leidenschaftlicher Koch. Oft kommen Familie oder Freunde vorbei, um gemütlich zusammen zu essen. Davon habe ich schon immer geträumt.”

Eichenholzsparren

Mit einem Kaffee in der Hand gehen wir gemütlich plaudernd durch den mittleren Teil des Hauses zum offenen Wohnzimmer. Was sofort ins Auge fällt, ist das hohe Spitzdach, das mit wunderschönen alten Eichensparren verkleidet ist. „Dieser Teil wurde während des Umbaus an das Haus angebaut. Einer meiner Wünsche war ein hohes Spitzdach mit einer richtigen Holzdecke. Indem wir die hohe Decke mit verschiedenen Fensterpartien kombiniert haben, haben wir in diesem Raum einen enormen Lichteinfall. Auch das erinnert an einen alten Hof.”

Wohnwünsche

„Wie wir auf Mart gekommen sind? Als wir unser Haus renovierten, haben wir uns dafür entschieden, es auch gleich neu einzurichten. Das war der Moment, alle unsere Wohnwünsche in die Tat umzusetzen. Wir hatten schon ein paar Mal bei Mart vorbeigeschaut und wussten, dass das der Laden ist, wo wir fündig werden könnten: der Stil und die Accessoires passten perfekt zu unseren eigenen Vorstellungen. Dabei waren wir sehr angetan von der unkomplizierten und begeisterten Art, in der Margreet uns beriet.

Einfach

Wir mögen es ‘einfach‘, darum ist unser Haus vor allem in hellen, natürlichen Farbtönen in Kombination mit natürlichen Materialien wie Holz, Leinen und Naturstein eingerichtet. Weil wir die Basis der Einrichtung zeitlos gestaltet haben, kann ich sie im Laufe des Jahres mit Accessoires in verschiedenen Farben kombinieren. Ideal, um die Einrichtung an die verschiedenen Jahreszeiten und Trends anzupassen.”